Einsatz 3 von 3 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: Brand
Kurzbericht: F3 - Küchenbrand
Einsatzort: Hardinger Straße, Neuenhaus
Alarmierung der :

am 22.02.2019 um 13:33 Uhr

Einsatzende: 16:30 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 57 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
Polizei Nordhorn
Rettungsdienst
Feuerwehr Lage
Feuerwehr Neuenhaus

Einsatzbericht:

Am Freitagnachmittag wurden wir zu einem Küchenbrand in die Hardinger Straße in Neuenhaus alarmiert. Hier galt es, die Feuerwehr Neuenhaus zu unterstützen. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war eine starke Rauchentwicklung aus Obergeschoss und Dachboden zu erkennen. Personen befanden sich zu dem Zeitpunkt keine mehr im Haus. Insgesamt gingen 3 Trupps unter Atemschutz ins Gebäude vor. Hier wurde die Brandbekämpfung vorgenommen, zusätzlich schaffte man Lüftungsöffnungen. Mithilfe von Hochleistungslüftern wurde die Wohnung vom Rauch befreit.

Das Feuer hatte sich bereits von der Küche auch Teile des Dachbodens ausgebreitet. Um auch letzte Glutnester abzulöschen, nahm man Teile des Daches auf. Außerdem mussten im Gebäude die Zwischendecke geöffnet werden, um sicherzustellen, dass alle Glutnester abgelöscht werden. Isoliermaterial und Trockenbau mussten entfernt werden. Mithilfe der Wärmebildkamera wurde nach den Arbeiten nochmal alles kontrolliert, nach ca. 45 Minuten konnte Feuer aus gemeldet werden.

Die Polizei beschlagnahmte zur Ursachenermittlung im Anschluss die Brandstelle.

Wir waren mit 13 Kräften und zwei Fahrzeugen im Einsatz. Die Ortsfeuerwehr Neuenhaus war mit fünf Fahrzeugen und 26 Kräften vor Ort. Zusätzlich stand das DRK zur Eigensicherung bereit. Die Polizei war mit einer Streife vor Ort. Wir konnten die Einsatzstelle nach ca. 1,5 Stunden wieder verlassen.

 

Brand vom 22.02.2019  |  Feuerwehr Lage (2019)Brand vom 22.02.2019  |  Feuerwehr Lage (2019)Brand vom 22.02.2019  |  Feuerwehr Lage (2019)Brand vom 22.02.2019  |  Feuerwehr Lage (2019)